Chakren

Hallo Liebes,

du hast das Gefühl dir fehlt es an Frieden und Balance in deinem alltäglichen Leben? Hast du das Gefühl du bist gerade irgendwie nicht im Flow?
Vielleicht fühlst du dich körperlich und emotional einfach nicht wohl?
Bist öfters gestresst oder ängstlich?

Manchmal fühlen wir uns nicht gut und wissen gar nicht genau warum das gerade so ist.

Im Laufe unseres Lebens können durch bestimmte Erfahrungen, die wir machen, Blockaden in unseren Energiezentren (Chakren) entstehen. Häufig blockieren wir uns auch durch unsere eigenen Gedanken. Oder es setzen sich alte Emotionen in unserem Körper fest. Diese Blockaden können dazu führen, dass unsere Energie nicht mehr frei fließen kann und es kommt zu Beschwerden, körperlich und/ oder seelisch.

Was sind Chakren überhaupt?

Nach der alten östlichen Tradition sind Chakren Energieknoten-Punkte im spirituellen Körper durch die unsere Lebensenergie (Prana) zirkuliert. Die Energiezentren lassen unsere Lebensenergie durch den Körper fließen und tragen zur körperlichen, seelischen und geistigen Gesundheit bei. Blockierte Chakren können zu körperlichen Beschwerden wie Verspannungen und Gelenksteifheit führen oder auf seelischer Ebene zu wiederkehrenden Ängsten und negativen Gefühlen.
Du kannst es dir in etwa so vorstellen. Im besten Fall fließt deine Energie, vom Steißbein, deine Wirbelsäule aufwärts, durch deine sieben Haupt-Energiezentren (Chakren) und wieder zurück. Damit deine Energie durch deinen ganzen Körper fließen kann, müssen aber alle Chakren geöffnet sein. Sollte in einem Energiezentrum eine Blockade sein oder ein Chakra zu aktiv sein, kann die Energie nicht mehr frei fließen. Es kommt zu Ungleichgewichten, die sich körperlich und/ oder seelisch zeigen können.

Jedes Chakra hat eine bestimmte Wirkung, steht eng in Verbindung mit bestimmten Themen, einer bestimmten Aufgabe, Körperbereichen und Emotionen. Indem du dich mit deinen Chakren beschäftigst, entwickelst du dich nicht nur persönlich und spirituell weiter, sondern du bist in der Lage deine Chakren auszubalancieren und blockierte Chakren wieder zu öffnen. Sodass deine Energie wieder frei durch dich hindurch fließen kann und du wieder von einem Gefühl von Entspannung, Leichtigkeit, innerer Stärke und Vertrauen erfüllt wirst.

Wenn du dir über deine Chakren bewusst wirst kannst du mehr Frieden und Balance in dein alltägliches Leben bringen.

Ich möchte meine positiven Erfahrungen mit dem Ausbalancieren der Chakren und ein paar Tools die mir persönlich sehr geholfen haben gerne mit dir teilen. Vielleicht ist auch für dich etwas dabei, um dein Wohlbefinden zu steigern.

Ich teile mit dir für jedes Chakra

  • spezifische Fragen zur Reflektion
  • eine Auswahl an positiven Affirmationen
  • eine Energie-Meditation
  • eine Yin Yoga-Sequenz
  • Empfehlung eines Edelsteines als Unterstützung
  • optional kannst du zusätzlich eine Energie-Behandlung (Thai Yoga Massage/ Reiki Behandlung) bei mir buchen.

Wenn du Interesse hast mehr darüber zu erfahren, wie du deine Chakren wieder ins Gleichgewicht bringen kannst, melde dich gerne bei mir und wir vereinbaren einen Termin für ein persönliches Coaching!

Namasté, Love

Katalin


Preise:
Chakren-Coaching – 60 Euro/ Stunde